Zentrum für ärztliche Psychotherapie

Prof. Dr. Dr. Walter Machtemes
Priv. Doz. Dr. Ernst Holzbach
Birgitta Albers

Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie


Ulrich Hammerla

Facharzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapie

Sanddüne

Prof. Dr. Dr. Walter Machtemes

Persönliches

Walter Machtemes ist Arzt, Philosoph und Soziologe.


Prof. Dr. Dr. Walter Machtemes

Er hat langjährige Erfahrung in der klinischen und ambulanten Psychiatrie und Psychotherapie, in der Erwachsenenbildung sowie als Hochschullehrer und ist Autor zahlreicher Bücher und wissenschaftlicher Veröffentlichungen.

Ein Schriftenverzeichnis aller Veröffentlichungen und ein Link zu erhältlichen Büchern von Prof. Machtemes bei verschiedenen Online-Buchhändlern, finden Sie am Ende dieser Seite.

Sein Denken und sein Handeln sind geprägt durch viele Aufenthalte in asiatischen Ländern.

Seinen Arbeitsschwerpunkt findet er bei den suchenden Menschen, die sich selbst und ihre körperliche, seelische und soziale Sicherheit (vorübergehend) verloren haben. Er will mit den Leidenden ("Patienten") hinter die Fassaden des Alltags schauen, gemeinsam mit ihnen Konflikte lösen und helfen, Gleichgewicht wieder herzustellen.

"Jeder Zustand der Seele und des Körpers besitzt einen hintergründigen Sinn, den wir begreifen und beachten müssen.
Behandlung beginnt mit dem Verstehen und endet mit der Veränderung."



Schwerpunkte der ärztlichen und psychotherapeutischen Tätigkeit




Schriftenverzeichnis

Veröffentlichungen von Prof. Dr. Dr. Walter Machtemes

Bücher von Prof. Walter Machtemes bei Amazon.
Bücher von Prof. Walter Machtemes bei buecher.de.
Bücher von Prof. Walter Machtemes bei Mayersche Buchhandlung.


Themengebiet:
Medizinische Soziologie, Public-Health, Kultur- und Sozialforschung


Monographien

  • Mahner und Warner von Gestern
    Ausgewählte Positionen philosophischer Kulturkritik zu Beginn des 20. Jahrhunderts.
    Bochum (Germinal-Verlag) 1986 (290 S.)
  • Medizinische Sozial(fall)forschung
    Ansätze medizinischer Soziopathologie und -diagnostik. Oberhausen (Ortadogu-Verlag) 1994 (328 S.)
  • Soziologie der Krankheit
    Grundlagen der Medizinsoziologie.
    Oberhausen (Medikon-Verlag) 1996 (120 S.)
  • Multiple Sklerose und Arbeitsmotivation
    Wege und Chancen psycho-sozialer Re-Integration (zus. mit Ulrich Wiesmann)
    Hrsg.: Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Landesverband NRW;
    Bonn (REHA-VErlag) 1998 (291 S.)
  • Ein Tabu-Thema: Zwangsarbeit in Oberhausen 1939 bis 1945
    (zus. mit Manfred Kugelmann),
    Oberhausen (ASSO-Verlag) 1998 (128 S.)
  • Umweltmedizin
    Aspekte der Soziosomatik;
    infernum Studienkurs, Hagen (FeU-Verlag), 2002 (86 S.)
  • Umweltmedizin. Sozialepidemiologie / Public Health.
    infernum Studienkurs, Hagen (FeU-Verlag), 2003 (124 S.)

Zeitschriftenaufsätze

  • Wiesmann, U., Machtemes, W.; Hannich, H.J.:
    Multiple Sklerose und Arbeitsmotivation
    Zeitschrift für Gesundheitswissenschaften 8 (1), 2000; S. 26 - 37
  • Wiesmann, U., Machtemes, W.; Hannich, H.J.:
    Multiple Sklerose und Kognitive Anpassung.
    Zeitschrift für Gesundheitspsychologie 9, 2001, S. 99 - 111

Abstracts

  • Wiesmann, U., Machtemes, W.; Hannich, H.J.:
    Multiple Sklerose und Arbeitsmotivation
    In: M. Bullinger, M. Morfeld, U. Ravens-Sieberer, U. Koch (Hrsg.):
    Medizinische Psychologie in einem sich wandelnden System;
    Identität, Integration & Interdisziplinarität (S. 234),
    Lengerich; Papst Science Publishers
  • Wiesmann, U., Machtemes, W.; Hannich, H.J.:
    Multiple Sklerose und psychische Anpassung
    In: G. Krampen, H. Zayer, W. Schönpflug, G. Richardt (Hrsg.);
    Beiträge zur angewandten Psychologie
    5. Deutscher Psychologentag und 20. Kongress für Angewandte Psychologie des BDP in Berlin 1999 (S.538)
    Bonn; Deutscher Psychologen Verlag
  • Wiesmann, U., Machtemes, W.; Hannich, H.J.:
    Kognitive Anpassung an Multiple Sklerose
    In: F. Balck, H. Berth,& A. Dinckel (Hrsg.)
    medizinpsychologie.com - State of the art der medizinischen Psychologie 2002 (S. 154-155)
    Lengerich; Papst Science Publishers

Diverse Themengebiete

  • Werkbericht teilintegrierte Stadtstruktur (Autorenkollektiv),
    Reihe: Versuchs- und Vergleichsbauten und Demonstrativmaßnahmen des Bundesministeriums für Städtebau und Wohnungswesen,
    Bonn 1972 (Verlag: Bundesministerium)
  • Mensch und Planung 1:
    Räumliche Bevölkerungsplanung;
    Planerische Steuerung städtischer Sozialstrukturen,
    Bochum (Germinal-Verlag) 1978 (445 S.)
  • Mensch und Planung 2:
    Lebenswerte Stadt; anthropologische Werte in der Stadtplanung,
    Bochum (Germinal-Verlag) 1980 (131 S.)
  • Calcutta und sein Hinterland
    In: H. Donner (Hrsg.): Zum Beispiel Calcutta
    Eigenverlag Deutsche Calcutta Gruppe, Dortmund 1975
  • Calcutta und der Krabbencocktail,
    oder was 3.-Welt-Arbeit und (westlicher) Lebensstil miteinander zu tun haben,
    In: H. Donner (Hrsg.) a.a.O.
  • Der Schritt aus dem Berufsleben.
    Betriebsnahe Bildungsarbeit mit Sozialplanpensionären
    (Eigenverlag Thyssen-Niederrhein), Oberhausen 1981
  • Partnerschaft oder Patenschaft
    In: H. Donner (Hrsg.)
    a.a.O., 2. Auflage, Dortmund 1986
  • Forschungskonzept "Sinnwerkstätten"
    Für eine neue Konzeption der bildungstherapeutischen Zielgruppenarbeit
    (Eigenverlag Thyssen-Niederrhein) Oberhausen 1990
  • (Über)Lebenspausen
    Zeit- und kulturkritische Texte
    (Ortadogu-Verlag) Oberhausen 1990 (102 S.)
  • Im Zweifel für die Weisheit
    Existenzphilosophische Texte
    (zus. mit Peter Alferding)
    (Verlag: Kath.Stadthaus) Oberhausen 1992; 2. Auflage Libri 2004 (202 S.)
  • Energon
    Erwachsenen-Sinn-Therapie-Märchen
    Texte und Zeichnungen
    (Ortadogu-Verlag) Oberhausen 1993 (135 S.)
  • Angenommen es gäbe mich nicht
    Positionen des Pessimismus
    (Argon-Verlag) Nimshuscheid 2000 (160 S.)
  • GesundZeit
    Medikon Jahrbuch
    (Argon-Verlag) 2001 (374 S.)

Zurück zur Startseite

Gestaltung und Umsetzung: Michael Alkemper - Webdesign für das Sozial- und Gesundheitswesen
www.seitenmaler.de